FAHRSCHULE WINTER in Nürnberg und Stein
Nämbercher Modorradduurn Nämbercher Modorradduurn
Handicapausbildung    hier bei uns !!!
seit mehr als 20 Jahren ... Ausbildung von Fahrschülern mit Handicap  Aktuelles Aktuelles
Erste Hilfe Kurs Du möchtest deinen Führerschein machen? Bevor du mit dem PKW, Motorrad hinaus in die Welt fahren kannst, ist es notwendig den Erste Hilfe Kurs zu absolvieren. In nur 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten absolvierst du eine intensive Grundausbildung in Erster Hilfe, gefasst in einem Ganztageskurs mit 7 1/2 Stunden Unterricht an einem Samstag bei uns in der Fahrschule. Inhalt Behandelt werden unter anderem erweiterte Maßnahmen bei:           Allgemeine Verhaltensweisen bei Unfällen / Notfällen / Rettungen           Besondere Gefahren (z.B. Strom)           Kontaktaufnahme / Prüfung der Vitalfunktionen           Störung des Bewusstseins / der Atmung und des Kreislaufs / Ersticken           Wunden / bedrohliche Blutungen / Schock           Kopf-, Knochen- und Gelenkverletzungen           Verbrennungen / Erfrierungen und Unterkühlung           Sonnenstich / Hitzeerschöpfung / Hitzschlag           Vergiftungen / Verätzungen           Unterzuckerung und Krampfanfall           Herzinfarkt / Schlaganfall / Asthma           Benutzung AED (autom. externer Defibrillator) Nebenbei hat man auch die Möglichkeit den Sehtest mit abzulegen. Die Kursgebühren betragen: Kurs ohne Sehtest 25.-€ Kurs mit Sehtest 29.-€ Die Termine hierfür sind über den Buttom “Aktuelles” abrufbar.
Handicapausbildung    hier bei uns !!! seit mehr als 20 Jahren ... Ausbildung von Fahrschülern mit Handicap
FAHRSCHULE WINTER in Nürnberg und Stein
Erste Hilfe Kurs Du möchtest deinen Führerschein machen? Bevor du mit dem PKW, Motorrad hinaus in die Welt fahren kannst, ist es notwendig den Erste Hilfe Kurs zu absolvieren. In nur 9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten absolvierst du eine intensive Grundausbildung in Erster Hilfe, gefasst in einem Ganztageskurs mit 7 1/2 Stunden Unterricht an einem Samstag bei uns in der Fahrschule. Inhalt Behandelt werden unter anderem erweiterte Maßnahmen bei:           Allgemeine Verhaltensweisen bei Unfällen / Notfällen / Rettungen           Besondere Gefahren (z.B. Strom)           Kontaktaufnahme / Prüfung der Vitalfunktionen           Störung des Bewusstseins / der Atmung und des Kreislaufs / Ersticken           Wunden / bedrohliche Blutungen / Schock           Kopf-, Knochen- und Gelenkverletzungen           Verbrennungen / Erfrierungen und Unterkühlung           Sonnenstich / Hitzeerschöpfung / Hitzschlag           Vergiftungen / Verätzungen           Unterzuckerung und Krampfanfall           Herzinfarkt / Schlaganfall / Asthma           Benutzung AED (autom. externer Defibrillator) Nebenbei hat man auch die Möglichkeit den Sehtest mit abzulegen. Die Kursgebühren betragen: Kurs ohne Sehtest 25.-€ Kurs mit Sehtest 29.-€ Die Termine sind hier abrufbar.